Prev
Next

MIETVERTRAG ÜBER APPARTEMENT

geschlossen am ………………………in Gdańsk

zwischen

Biuro Rachunkowe „Perfekt“ ( Rechnungsbüro „Perfekt“) Monika Wiśniewska mit Sitz in Gdańsk, ul. (Str.) Na Wzgórzu 1, vertreten durch

  1. Monika Wiśniewska, ausgewiesen durch den Personalausweis………………………ausgestellt durch Präsidenten der Stadt Gdańsk, Tel. +48-503 062 482
  2. Bevollmächtigten Artur Wiśniewski, ausgewiesen durch den Personalausweis………………………ausgestellt durch Präsidenten der Stadt Gdańsk, Tel. +48-501 70 88 22

im weiteren genannt Vermieter

und

…………………………………………………………………………………………………………………………….

wohnhaft in………………………………………………………….

Identifikationsnummer PESEL…………………………….ausgewiesen durch den Personalausweis…………………………………….ausgestellt durch……………………………………..

im weiteren genannt Mieter

§1
1. Der Vermieter erklärt, dass er Inhaber einer in Gdańsk in der Olsztyńska-Str. 3 im 5.
Stockwerk gelegenen Wohnung mit der Fläche von 48 m2 bestehend aus 2 Zimmern, einer
Kochnische, einem Vorzimmer, einem Badezimmer, im weiteren genant Appartement, ist.

§2
1. Der Vermieter vermietet und der Mieter mietet den Mietgegenstand
von………………..bis………….. zu touristischen Zwecken.
2. In der Vertragszeit wohnen ……………..Personen im Appartement.

§3
1. Der Mieter verpflichtet sich, die Miete für das Appartement in Höhe von
………………….Zloty pro Nacht d. h. insgesamt……………..Zloty zu bezahlen . Der Mietbetrag
wird um die Anzahlung gem. § 2, Abs. 1 der Ordnung für Miete und Nutzung der Wohnung
verringert, die Anlage Nr. 1 zu diesem Vertrag ist.
2. Der Mieter verpflichtet sich auch, eine rückzahlbare Kaution gem. § 3, Abs. 9 der Ordnung
in Höhe von 500 Zloty zu bezahlen.
3. Die Miete ist bar am Tage der Herausgabe von Appartementschlüsseln zu bezahlen.
4. Betriebskosten gehen zu Last des Mieters.

§4
1. In den in diesem Vertrag ungeregelten Angelegenheiten finden Bestimmungen des
Zivilgesetzbuches Anwendung.
2. Über mögliche Streitigkeiten entscheidet ein für den Mietgegenstand zuständiges Gericht.
3. Dieser Vertrag wurde in zwei gleich lautenden Ausfertigungen, je eine für jede Partei,
abgefasst.
4. Der Mieter erklärt, dass er die Ordnung für Miete und Nutzung der Wohnung
erhalten hat, die Anlage Nr. 1 zu diesem Vertrag ist.
5. Der Mieter erklärt, dass er ein Verzeichnis von Gegenständen und Geräten in der
Wohnung- Anlage Nr. 2 zu diesem Vertrag- erhalten, dessen Inhalt gelesen hat und ihn
akzeptiert.

1. Vermieter 2. Mieter
………………………………………. ……………………………………….
©2013 Perfekt Apartament. All rights reserved.
Design: